Ueber Uns Organisation

Organisation

Das Unternehmen Valora Holding Germany vereint unter seinem Dach die Geschäftsfelder Presse-/Tabakfachverkauf, Convenience und Bahnhofsbuchhandel. Diese Kernkompetenzen sind in den drei eigenständigen Business Units k kiosk, Convenience und P&B organisiert.

 

An der Spitze von Valora Holding Germany steht als Vorsitzender der Geschäftsführung Peter Obeldobel. Mit Lars Bauer als Geschäftsführer und Michael Paulsen als kaufmännischer Geschäftsführer komplettiert er die Führungsriege. Lars Bauer verantwortet sämtliche operativen Bereiche und leitet die Business Unit P&B. Die Leitung der Business Unit k kiosk liegt bei Michael Lambert, der Business Unit Convenience steht Roger Knill vor.


Allen Business Units ist eine getrennte Struktur mit eigenständigen Abteilungen für Verkauf, Category Management/Einkauf sowie Bau und Business Management untergeordnet. In der Unit k kiosk kümmert sich zusätzlich die Abteilung Expansion/Franchise um die weitere Erschließung des deutschen Kiosk-Markts und die Betreuung der Franchisenehmer. Die Geschäftsführung wird in der Zentrale von über 100 Spezialisten unterstützt.

Valora Holding Germany ist eine Tochter des international agierenden Schweizer Handelsunternehmens Valora Holding AG. 1997 stieg Valora in den deutschen Markt ein und setzt seitdem auf kontinuierliches Wachstum. Die Firmenzentrale von Valora Holding Germany liegt in Hamburg.